Elsdorf und umzu

Ländliches Leben PLus atTraktives Gewerbegebiet an der Autobahn

elsdorf orstplan

Auf diesen Seiten begeben wir uns auf eine Kurzreise durch die Gegend um Elsdorf um einmal zu schauen und zu hören wie das Leben dort so ist und was für Neuigkeiten wir entdecken können.

 

Wir konnten auf dieser Recherche-Reise viele schöne Eindrücke, Geschichten und Bilder sammeln, die wir Ihnen, liebe Leser:innen nicht vorenthalten wollen. 

Wirtschaftliches Wachstum und z.Zt. noch wenig Wohnraum

Elsdorf selbst ist nicht zuletzt durch die Ansiedlung von „Noerpel“ und Ikea an der Autobahn, momentan stark im Aufschwung. Das spiegelt sich auch auf den regionalen Stellenmarkt hier auf LandundLeben.de wieder.

 

Auch der Gewerbeansiedlungen ist die Nachfrage für Wohnraum und Bauland in Elsdorf stark gestiegen und das stellt ein Problem dar, welches schnellstmöglich gelöst werden soll. 

Industriegebiet Elsdorf mit IKEA Logistik
Das Elsdorfer Gewerbegebiet an der Autobahn. IKEA Elsdorf ist weithin sichtbar.

So schreibt Heike Holsten (Fraktionsvorsitzende der SPD) auf ihrer Homepage: „Junge Familien ziehen in andere Orte, weil sie wohl auch in nächster Zukunft keine Chance haben in Elsdorf ein Grundstück zu erwerben, um hier wohnen zu können. Mit dieser fatalen Entwicklung schrumpft nicht nur die Einwohnerzahl, sondern sowohl der Kindergarten als auch der Schulstandort Elsdorf sind in ihrer Existenz hochgradig gefährdet. Im Kindergarten waren in der Vergangenheit zeitweise bis zu 100 Kinder gemeldet oder auf der Warteliste.

 

Zum neuen Kindergartenjahr müssen wir uns mit ca. 50 Kindern, d.h. zwei Gruppen, abfinden. Die Grundschule war durchgehend dreizügig. Im beginnenden neuen Schuljahr erreichen wir knapp die Zweizügigkeit. Eine fatale Entwicklung! Wir wollen die gemeindeeigene Fläche kurzfristig zur Bebauung freigeben.

 

Wir wollen schleunigst mit allen potentiellen Landwirten Grundstücksverhandlungen aufnehmen, um uns kurzfristig für ein zu erschließendes neues Baugebiet zu entscheiden. Entscheidungen, die von der Mehrheitsfraktion getroffen werden, sind halbherzig und werden anschließend nicht mit Nachdruck verfolgt.“ 

 

 

 

Der nach wie vor größte Elsdorfer Arbeitgeber ist die 1902 gegründete „Heideblume“-Molkerei (mit „Elsdorfer Feinkost AG“), die seit 2006 zur „Molkereifamilie Bauer“ gehört. Hier werden von den mehr als 170 Mitarbeitern (deutschlandweit) Molkerei- und Feinkostprodukte sowohl für „No-Name Produkte“ („Edeka“„Gut & Günstig“, „Netto“ etc.) hergestellt.

 

In den letzten zwei Jahren ist Elsdorf aber auch Standort von „Noerpel Logistik“ geworden, die hier ihr größtes Lager auf 43.000 Quadratmetern mit 60.000 Palettenstellplätzen und 40 Rampen betreiben.

 

Außerdem steht mit dem 40.000 Quadratmeter großen IKEA-Zentrallager-Nord im Elsdorfer „LogIn Park“ (Name des Gewerbegebietes) eine weitere riesige Lagerlogistik-Halle direkt an der Autobahn.

 

 

Ostefleisch Elsdorf

Auf diesem Areal ist auch ein großer Autohof entstanden und der Betrieb der „Oste-Fleisch GmbH“, den der Inhaber Thomas Frank vom Elsdorfer Ortskern in das Gewerbegebiet verlegt hat.

 

Regionales Fleisch bei Ostefleisch.


beulens hof

 

Mitten im Ortskern ist 2019 ein neues Gebäude entstanden, der „Beulens Hof“, der bereits teilweise von den Mietern bezogen wurde. So zog am 30. November das ortsansässige Friseur-Studio „Salon Anna“ in die neuen Räumlichkeiten und arbeitet dort am guten Erscheinungsbild der Kundinnen und Kunden aus der Region.

 

Auf dem Grundstück stand ehemals der Hof der Familie Holste (der Beulenshof), die das Grundstück an die Bauherren Georg Duden und Rolf Schnackenberg vor ca. 12 Jahren verkauften. Diese wiederum verkauften einen Teil davon an die Gemeinde Elsdorf, die dort einen schönen Kinderspielplatz errichtete. Nun ist das zweigeschossige Gebäude mit Zeltdach, das sich äußerlich perfekt in das Ortsbild integriert, fertig. Hier entstanden 10 Wohneinheiten (2, und 3-Zimmer Wohnungen mit Balkon oder Terrasse, zwischen 51 und 81 m²) und eine Gewerbefläche (151 m²) in der der Salon Anna (Elsdorfer Friseur-Salon) eingezogen ist. 

Gemeinde Elsdorf:  Orte

Elsdorf Werbung

Folgende Ortschaften gehören zur Gemende Elsdorf: Badenhorst, Bockhorst, Ehestorf, Frankenbostel, Hatzte, Nindorf, Poitzendorf, Rüspel (vielen überregional durch "Kliemans Hof" bekannt) und Volkensen.

 

 

Elsdorf gehört zur Samtgemeinde Zeven. 


Mobile Käserei

Oktober 2020.  Im NDR Fernsehen lief ein interessanter Beitrag über die mobile Käserei aus Elsdorf. Hofkäse aus der Milch direkt vom Hof.  Schauen Sie mal in den TV Beitrag.

 

 

 


 

November 2020:

 

  • Beachten Sie auch die Liste mit Restaurants, bei denen Sie auch im November trotz der Corona-Schutzmaßnahmen Essen bestellen können.