Volker Harling: Kandidat als Landrat ROW

Volker Harling tritt als unabhängiger Kandidat für das Amt des Landrats für den Landkreis Rotenburg Wümme an. Er wird von Grünen und SPD unterstützt.

 

Die Wahl findet am 12.09.2021 statt. Herr Harling tritt gegen den CDU Kandidaten Marco Prietz an.  Land & Leben hat mit beiden Landrats-Kandidaten eine Podiumsdiskussion geplant.

 

Am 22.04.2021 wurde Volker Harling auf einer Pressekonferenz im Ringhotel Paulsen vorgestellt. Diese Pressekonferenz wurde LIVE auf der Land & Leben Facebook gestreamt.  Volker Harling hat sich als Person und seine politischen Positionen dort vorgestellt.  Danach stellten die Vertreter der lokalen Presse vor Ort Fragen.  Herr Harling beantwortete auch Fragen, die von Bürgern über den Land & leben Facebook-Kanal eingereicht wurden.

 

Wer den Kandidaten für das Amt des Landrats ROW kennenlernen möchte, kann dieses hier tun. Sie können die Presssekonferenz auf dieser Seite noch anschauen (s.u.). Starten Sie bei min. 47; Sie müssen also etwas "vorspulen".

(Blog)



Zeven / ROW 22.04.2021: 

 

Exklusive Präsentation bei Land & Leben Livestream auf Facebook

Es gibt einen neuen Mitbewerber für den neuen Landratsposten in Rotenburg: Volker Harling. Der Bruder des SPD Kreistagsabgeordneten Wolfgang Harling geht mit Unterstützung der Grünen und der SPD ins Rennen.

Der faire Umgang mit uns und unseren Ressourcen liegt mir am Herzen und ich habe mich in einer beruflichen Ruhepause entschlossen, etwas dafür zu tun und zwar möglichst als Landrat“, so Wolfgang Harling.

Die SPD und die Grünen gratulierten mit Blumen und machen sich mit dem neuen Bewerber fit für weitere Wahlkampf-Aktionen, die den Wählern den gebürtigen Sottrumer, Volker Harling und seine Ziele näher bringen sollen.

 

 

"Harling vs Prietz":

 

Land & Leben wird noch vor der Wahl eine Online-Podiumsdiskussion mit Marco Prietz, dem CDU-Kandidaten, der schon seit Monaten auf den Wahltag, 12. September fokussiert ist und Volker Harling veranstalten, der Termin hierfür wird rechtzeitig bekannt gegeben. (hg)

 



"Spulen" Sie bis zur Minute 47 vor: erst dort beginnt die Vorstellung des Landratskandidaten von Grünen und SPD.

 

Beachten Sie auch die geplante Podiumsdiskussion, die Land & Leben mit beiden Kandidaten für das Landratsamt vorbereitet.