Eine Worpsweder Erfolgsgeschichte

Zimmerei und Dachdeckerei Wahlers feiert 15-jähriges Jubiläum

 

2006 gründete Marco Wahlers die Firma mit Sitz in Worpswede und startete mit Kleinaufträgen. Nach nur 15 Jahren arbeitet das Unternehmen bereits mit 24 Mitarbeitern in den verschiedenen Abteilungen. Hauptsächlich beschäftigt sich Wahlers mit der Fertigung von schlüsselfertigen Häusern, Ausbauhäusern, Anbauten, Aufstockungen und energieeffizienten Modernisierungen. Als Partner von „ZimmerMeisterHaus“, seit 25 Jahren Spezialist im frei geplanten Holzhausbau in Deutschland, werden Bauherrenträume wahr – auch für „Selbermacher“.


Alles aus einer Hand


Die Vorteile, sein Bauprojekt umfassend von einer Firma erstellen zu lassen, liegen auf der Hand und genau deshalb hat sich Wahlers sehr breit aufgestellt. Mit einer hauseigenen Architektin, die auch als selbstständige Energieberaterin arbeitet, zwei Zimmerermeistern, einem Elektromeister, einem Projektleiter und einem großen Team von engagierten Gesellen ist der reibungslose Ablauf eines Bauprojektes sichergestellt. Die Kommunikationswege sind kurz und die Kollegen kennen sich, was die Arbeit für alle Seiten erleichtert. In Worpswede werden meist die ersten Gespräche mit den Kunden geführt, hier ist es auch möglich, sich direkt die zu verbauenden Materialien anzuschauen und auszuwählen. Auch eine hauseigene Küchen abteilung mit modernen Musterküchen steht zur Inspiration und Auswahl zur Verfügung.


Ein Haus entsteht


Um das energetisch und optisch perfekte Haus zu bauen, sind die Bauherren bei Wahlers in guten Händen, denn von der Planung bis zur endgültigen Fertigstellung kommt hier alles aus einem Guss. Zuerst müssen sich die Bauherren Gedanken über die Größe und die gewünschten Räume machen – auch die Finanzierung sollte natürlich gut überlegt werden. Und dann kommt schon Wahlers ins Spiel. Bei einem ersten Termin werden die Wünsche und Vorstellungen der Bauherren aufgenommen und dann in Form einer Skizze (Visualisierung) [1] zur Abstimmung vorgestellt. Als Nächstes werden die einzelnen Holzelemente in Worpswede vorgefertigt [2], die dann auf dem Bauplatz fachgerecht montiert werden [3], um als Krone das Dach darauf zu platzieren [4] – schon kann es an den Innenausbau gehen – der grobe Innenausbau und die komplette Haus technik sind im „ZimmerMeisterHaus“ -Angebot enthalten und in kurzer Zeit ist ein schönes Haus gebaut, das nun mit Leben gefüllt wird.


Die Zusammenarbeit mit regionalen Handwerks-Dienstleistern, wie beispielsweise der Tischlerei Mangels, gehört zum Konzept von Wahlers. Marco Wahlers: „Unsere lokalen Partner aus den verschiedens ten Gewerken wissen das gute Verhältnis zu schätzen – genauso wie wir. Ein Arbeiten auf Augenhöhe und ein dadurch gewachsenes blindes Verständnis führt immer wieder zu optimalen Resultaten – das wissen auch die Bauherren zu schätzen. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Partnerfirmen herzlich bedanken und freue mich auf weitere interessante Projekte in unserer Region.“


Die Homepage www.zimmerei-wahlers.de wird aktuell überarbeitet und wird in Kürze mit umfangreichen Detail-Informationen zur Verfügung stehen. Land & Leben gratuliert herzlich zum Jubiläum und wünscht weiterhin alles Gute für diese engagierte Firma. (hg)