Motorradhelm und Handschuhe gestohlen

Zeven. Um nicht mit dem sperrigen Motorradhelm und den Handschuhen zum Einkaufen zu gehen, hat ein 43-jähriger Zevener am Donnerstagabend sein Equipment am Fahrradständer eines Einkaufsmarktes in der Labesstraße auf der Sitzfläche seines Mopeds abgelegt. Dann ging er in den Markt. Als der Mann zurückkam, waren Helm und Handschuhe verschwunden. Ein unbekannter Dieb hatte sie gestohlen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0