Auffahrunfall am Ortsschild

Zeven. Beim einem Auffahrunfall in der Scheeßeler Straße sind am Mittwochabend zwei Menschen leicht verletzt worden. In Höhe des Ortsschildes "Aspe" hatte eine 52-jährige Fahrerin eines Chevrolet gegen 17.30 Uhr verkehrsbedingt halten müssen. Das erkannte eine 20-jährige Zevenerin zu spät und fuhr mit ihrem Mercedes auf das stehende Auto auf. Im Chevrolet wurden die Fahrerin und ihre 52-jährie Beifahrerin leicht verletzt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0