Arbeitsunfall auf Betriebshof

Zeven. Bei einem Unfall auf dem Gelände einer Firma für Baustoffe in der Straße Moordamm ist am Dienstagmittag ein 55-jähriger Mitarbeiter verletzt worden. Obwohl die Betriebsordnung Radfahren auf dem Betriebshof verbietet, war der Mann auf seinem Rad unterwegs. Ein 45-jähriger Fahrer eines Gabelstaplers rechnete nicht mit seinem Kollegen und fuhr ihn an.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0