Unfall in der Hanrader Kurve

Heeslingen. Am Mittwochnachmittag ist ein 20-jähriger Autofahrer aus Vierden auf der Landesstraße 142 zwischen Sittensen und Weertzen verunglückt. Der junge Mann war gegen 16 Uhr mit seinem BMW Mini in Richtung Weertzen unterwegs. Im Anschluss an die "Hanrader Kurve" kam er vermutlich aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte im Seitenraum gegen einen Baum. Der 20-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 5.000 Euro.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0