Einbrecher kamen durchs Schlafzimmerfenster

Zeven. Am vergangenen Wochenende sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Straße Im Neuen Kampe eingedrungen. Sie hatten ein Schlafzimmerfenster aufgehebelt und waren dadurch in die Wohnung geklettert. Beim Durchstöbern der Räume fanden die Einbrecher Schmuck und Bargeld. Durch ein anderes Fenster verließen die Fremden den Tatort unerkannt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0