Dieseldiebe und Umweltverschmutzer

Zeven. In der Nacht zum Donnerstag haben unbekannte Dieseldiebe im Nord-West-Ring den Tank eines Sattelschleppers aufgebrochen. Die Täter zapften rund 250 Liter Kraftstoff ab und verunreinigten dabei auch noch einen Regenabfluss. Diesel war über die Straße in den Gully gelaufen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0