Alkolkontrolle am frühen Morgen

Zeven. Am frühen Sonntagmorgen hat eine Streifenbesatzung der Zevener Polizei im Westring die Alkoholfahrt eines 31-jährigen Autofahrers aus der Samtgemeinde Selsingen gestoppt. Der Mann war gegen 5 Uhr in eine Verkehrskontrolle geraten. Ein Atemalkoholtest zeigte über 1,4 Promille an. Auf der Polizeiwache wurde dem Mann eine Blutprobe, der Führerschein und auch der Fahrzeugschlüssel abgenommen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0