Seitliche Kollision endet im Straßengraben

Elsdorf. Leichte Verletzungen erlitt eine 46-Jährige bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagnachmittag auf der A 1 im Bereich Elsdorf. Die Nienburgerin war gegen 14.20 Uhr mit ihrem Renault Partner auf der Überholfahrspur in Richtung Hamburg unterwegs. Als sie sich neben einem dänischen Lkw befand, der den Haupfahrsteifen befuhr, kam es zu einer seitlichen Berührung der beiden Fahrzeuge. Die Renaultfahrerin kollidierte dadurch mit der Mittelschutzplanke und schleuderte anschließend in den rechten Straßengraben. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 7500 Euro.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0