9-jährige Radfahrerin angefahren

Zeven. Am Dienstagnachmittag ist eine 9-jährige Radfahrerin im Einmündungsbereich Bahnhofstraße/Am Bahnhof von einem Auto angefahren und verletzt worden. Das Mädchen war gegen 15 Uhr auf dem Radweg entlang der Bundesstraße unterwegs. Ein 59-jähriger Mann, der mit seinem BMW aus der Seitenstraße Am Bahnhof auf die Bahnhofstraße fahren wollte, übersah das querende Kind und fuhr es an. Die 9-jährige zog sich leichte Verletzungen zu.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0