Diebe klauen Spendenhäuschen

Zeven. Am Mittwoch oder Donnerstag ist es in einem Optiker-Fachgeschäft in der Lange Straße zu einem miesen Diebstahl gekommen. Auf dem Kundentresen des Optikers hatte ein kleines Spendenhaus gestanden, in dem Geld für eine Kinderhilfe gesammelt wurde. Unbekannte Täter kniffen den Draht, mit dem das Häuschen gesichert war, durch und nahmen es mit. Die Höhe der Beute dürfte mehrere hundert Euro betragen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0