Einbrecher in der Zulassungsstelle

Zeven. Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in die Außenstelle der Zulassungsstelle des Landkreises Rotenburg (Wümme) eingedrungen. Durch ein aufgehebeltes Fensters stiegen die Unbekannten in das Behördengebäude ein und brachen die Türen mehrerer verschlossener Büros auf. Beim Durchstöbern der einzelnen Zimmer fanden die Einbrecher Bargeld, Blankovordrucke für Zulassungbescheinigungen, TÜV-Plaketten, Kennzeichensiegel für den Export, Zulassungssiegel für Kennzeichen und auch Siegelstempel. Zur Höhe des Schadens lassen sich derzeit noch keine Aussagen treffen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0