Bürgerversammlung in Sachen Flüchtlingsunterkünfte in Zeven – Ereignisse überschlagen sich - Husemann ruft zur Gelassenheit auf

Am Donnerstag um 19.30 Uhr findet im Zevener Rathaussaal eine Bürgerversammlung zum Thema Flüchtlingsunterkünfte und Betreuung in der Samtgemeinde Zeven statt. Hier wird auch der Landrat Herr Luttmann anwesend sein um alle Fragen der Bürger direkt zu beantworten.

Da zur Ferienzeit verständlicher Weise auch einige Mitarbeiter des Rathauses im Urlaub sind (auch sie haben es verdient einmal Zeit mit ihren Kindern zu verbringen) und im Rathaus auch noch eine kleine Grippewelle die Mitarbeiter getroffen hat, ist die gewünschte Personalstärke momentan nicht gegeben. Außerdem überschlagen sich die Ereignisse und Herr Husemann muss ständig reagieren und agieren, daher gibt es momentan nicht viele aktuelle Pressemeldungen seitens des Rathauses.

Wir haben eben mit Herrn Husemann telefoniert, der um Verständnis bittet und dazu aufruft, die Maßnahmen die mit der Flüchtlingsproblematik einhergehen mit Ruhe und Gelassenheit zu unterstützen. Alle Bedenken und Fragen können Bürger am Donnerstag um 19.30 Uhr vorbringen und diskutieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0